Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Kunst – Literatur – Filme - Musik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.17, 02:10   #1111
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.976
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Kálmán-Operette, ganz exklusiv für die Freunde der italienischen Oper:

Jerry Hadley - Zwei Märchenaugen (Die Zirkusprinzessin)

Eine besondere Vorliebe habe ich für YouTube-Videos, die noch nicht so oft und wild angeclickt wurden. Das ist ähnlich wie mit den Frauen. Wenn ich Videos sehe, geht der Blick automatisch auf die Zahl der Aufrufe und wenn es mehr als eine Million ist, bin ich meist schon enttäuscht. Megan Trainor, die auf Milliarden Clicks kommt, löst bei mir heftigen Brechreiz aus. So sehr, dass ich dafür eine kleine Naschkatze sitzen lasse und mich lieber freiwillig im Bach etränken gehe.

Das obige Video hat bisher nur 52 Aufrufe, etwa wie mein Eric Helgar Video. Das wirkt im Vergleich zu Systemvideos glatt jungfräulich.
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.17, 20:25   #1112
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.976
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Bei dem folgenden Opern-Ausschnitt lassen sich wieder leicht Quervergleiche zur Gegenwart anstellen. Aus der Verdi Oper "Attila":

Zitat:
Ezios Lager

In der Ferne sieht man die grosse Stadt der Sieben Hügel (Rom)

Szene und Arie


EZIO
(der ein auseinandergefaltetes Pergament in der Hand hält und Ärger zeigt)
Es herrscht Waffenstillstand mit den Hunnen.
Ezio, kehre sofort nach Rom zurück...
Valentinian befiehlt es dir.
Er befiehlt es!... Auf diese Weise,
Gekrönter Knabe, rufst du mich zurück?...
Nun gut, mehr als die Heere des Barbaren
Sollst du die meinen fürchten!...
Wird sich ein tapferer, erfahrener Krieger je
vor einem feigen, unterwürfigen Sklaven beugen?
Wir werden ja sehen... Wie schickt
Sich das für einen Helden,
Dessen höchstes Können das Vaterland
Aus soviel Not befreien wird!

Ah, stiegen doch die Geister der Ahnen
Für einen Augenblick nur
Von den schönen, unvergänglichen Gipfeln
Des Ruhms herab!
Von dort trat der siegreiche Adler
Seinen Flug durch die Welt an... Ach!
Wer kann Rom nun in diesem schändlichen
Leichnam wiedererkennen?

Wer kommt da?

(Eine Gruppe von Attilas Sklaven tritt auf, angeführt von einigen römischen Soldaten.)

CHOR
Attila lässt Ezio durch uns
Grüsse überbringen.
Er wünscht, dass Ezio und seine Heerführer zu
Ihm kommen.

EZIO
Geht! Wir werden sogleich zum Lager kommen.

(Die Soldaten gehen ab. Einer bleibt zurück: Es ist Foresto.)

EZIO
Was willst du?

FORESTO
Ezio, um das Volk zu retten,
Fehlt uns deine Tapferkeit.

EZIO
(überrascht)
Was meinst du damit?... Wer bist du?

FORESTO
Es ist unwichtig, das jetzt zu wissen.
Heute wirst du den gottlosen Barbaren
Sterben sehen.

EZIO
Was sagst du?

FORESTO
Danach musst du
Mein Werk vollenden.

EZIO
Wie?

FORESTO
Die römischen Truppen sollen
Auf ein Zeichen bereitstehen.
Wenn du vom Berg her
Ein Feuer aufleuchten siehst,
Sollen sie wie wilde Tiere über die verwirrte
Menge hereinbrechen!
Nun geh...

EZIO
Ich lasse dich nicht im Stich,
ich werde zu beobachten und zu handeln wissen.
(Foresto geht rasch ab)
Mein Schicksal ist entschieden,
Ich bin zu jedem Krieg bereit.
Wenn ich falle, falle ich als Held,
Und mein Name wird fortbestehen.
Ich werde nicht zusehen, wie mein geliebtes
Vaterland langsam zerfällt und in Stücke bricht...
Ganz Italien wird den letzten Römer beweinen.

http://www.opera-guide.ch/opera.php?id=386&uilang=de
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.17, 23:33   #1113
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.976
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Dass Brutus hier nicht mehr schreiben wird, war abzusehen. Ach, was muss ich schluchzen, weinen und heulen. Wie ein kleines Kind. Schon jetzt beklage ich den Verlust dieses Forengottes:

tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.17, 13:39   #1114
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.976
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Solange Brutus wie ein kleines Mädchen die beleidigte Leberwurst spielt, werde ich mal hier weitermachen. Nessun Dorma aus der Puccini-Oper "Turandot" wäre so ein Stück, dass viele immerhin durch Paul Potts kennen dürften.

In dem Stück geht's um einen Prinzen, der ein Geheimnis verbergen will, um seiner zukünftigen Gemahlin eine Chance zu geben, einer Hochzeit mit ihm noch zu entgehen. Kleinkinder könnten sich an Rumpelstilzchen erinnert fühlen:

Zitat:
The great Italian tenor Francesco Merli sings Nessun Dorma on the first complete recording ever made of Turandot in 1937. He doesn't hold the high note at the end, he just pauses for a moment on the semiquaver that Puccini wrote. There is actually no textual justification for holding on to this note as all tenors now do, indeed have to do whether they like to or not. I don't know who started it, of course it is fun and also very exciting, But it is not what Puccini had in mind, and often singers make this a heroic showpiece when it is actually a lyrical nocturne. If we look at the text the ideas are more lyrical and the concept of victory is only to be found in the final notes. Personally I don't miss the held high note, but many will no doubt not appreciate Merli's sensitive, poetic nocturnal interpretation and beautiful voice.... well that's their problem! I don't go to the opera just to hear high notes, do you?
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.17, 19:45   #1115
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.976
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Die italienischen Opern sind oft furchtbar völkisch angelegt. Bloß gut, dass sich kein Schwein in der BRD dafür interessiert. Sonst kämen die Demokraten wie bei Mozarts "Zauberflöte" gleich wieder mit der Zensurschere:

__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.17, 03:58   #1116
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.976
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Brutus, dem seine Selbstachtung verbietet hier wieder zu schreiben, meinte einmal zu mir, er sei am liebsten Gleicher unter Gleichen.

Warum verhält er sich dann nicht so? Lässt sich von Krabat, dem Exorzisten, aus seinem Stammforum vertreiben.

Video, in dem einer der gar nicht damit rechnet, schlagartig begreifen muss, dass seine Zeit abgelaufen ist:


Zitat:
Rodrigue besucht Don Carlos im Gefängnis, um ihm Lebewohl zu sagen, denn die Papiere, die bei ihm gefunden wurden, verraten seine Schuld. Durch einen Schuss aus dem Hinterhalt wird Rodrigue tödlich getroffen. Sterbend teilt er seinem Freund noch mit, dass Elisabeth beim Kloster St. Juste auf ihn warte. Eboli hat das Volk mobilisiert, um Don Carlos freizulassen, doch der Aufstand wird durch den Großinquisitor und Philipp beendet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Don_Carlos_(Verdi)
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.17, 16:24   #1117
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.976
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Ich bin der Edle von Faninal! Nee, bin ich natürlich nicht. Ich kann ihn euch aber präsentieren, im folgenden Video nach 2:40:40 reinschalten:

__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.17, 01:25   #1118
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.976
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Toscas Augen sind schwarz.
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.17, 13:13   #1119
tOm~!
Kleinkind
 
Benutzerbild von tOm~!
 
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 4.976
tOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein ForengotttOm~! ist ein Forengott
Standard

Im ersten Akt von Tosca gibt es nur eine Stelle, wo es um Politik geht. Cavardossi und Angelotti kommen auf Scarpia zu sprechen:

Zitat:
ANGELOTTI
So wie die Dinge stehen,
muß ich fliehen oder mich
in Rom verborgen halten.
Meine Schwester ...

CAVARADOSSI
Die Attavanti?

ANGELOTTI
Ja ... hat Frauenkleider
dort unter dem Altar versteckt.
Kleider, Schleier, Fächer.
Sobald es dunkelt, ziehe ich sie an ...

CAVARADOSSI
Jetzt verstehe ich!
Die Vorsicht
und fromme Andacht
der schönen jungen Dame
brachte mich in den Verdacht
einer geheimen Liebschaft!
Es war die
Liebe einer Schwester!

ANGELOTTI
Sie hat alles gewagt,
mich dem verfluchten Scarpia zu entreißen!

CAVARADOSSI
Scarpia? Jener scheinheilige Wüstling,
der hinter andachtsvoller Maske
sich der Ausschweifung hingibt
und der geilen Begierde gleichzeitig
Henker und Beichtvater ist!
Koste es mich das Leben, ich helfe Euch!
http://www.murashev.com/opera/Tosca_...German_Italian
__________________
tOm~! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.18, 11:54   #1120
qwertzuiop
SPARGEL-Qualitätsreporter
 
Benutzerbild von qwertzuiop
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 7.175
qwertzuiop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Als ich hier neu war, dachte ich Brutus hat eine Macke, mit seinem ständigen Bravo. Heute zählt's zu meinen Lieblingswörtern.

[...]
"Bravo" kommt von "o"
__________________
Und das alles wegen Hitler.




Ich bin ein Freund der Augiasburger Puppenkiste.
Meine Lieblingsmarionette: "Ministerpräsident Horst Seehofer".
qwertzuiop ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net