Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Gesundheit - Ernährung - Sport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.17, 21:31   #171
Aderyn
Forenhofnarr
 
Benutzerbild von Aderyn
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Bruchsteinhaus mit vielen Fenstern mitten auf der Erde, Milchstraße im Super-Galaxienhaufen Laniakea
Beiträge: 11.814
Aderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein ForengottAderyn ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Leo Navis Beitrag anzeigen
Natürlich. Es ist aber ncht realisierbar. Das, was ich jetzt habe, ist schon mehr, als ich erhofft hatte.

Da sind die Medis ein kleiner Preis zu zahlen. Besser arbeiten und klarkommen als ohne Pillen leben können.

Vielleicht kann ich ja irgendwann - ganz nebenher - meinen großen Traum wahrmachen und irgendwie noch Künstler werden. Aber solange wird geackert.
Lass Dir von mir das aus Erfahrung heraus sagen - das ist ein Weg, der kaum zum Ziel führt, falls das heißen soll, als Künstler davon leben zu wollen.
Das können die wenigsten Künstler wirklich.

Das ist auch schade um die Zeit und die Energie. Du wirst feststellen, es vergeht nur Zeit.
Wenn Du etwas machen willst, dann tu es. Tu es jetzt und so oft Du dafür Zeit findest. Tu es für Dich und um der Sache selbst willen, ohne dabei die große Karriere, den großen Sprung zu sehen, denn hier wirst Du sehr schnell enttäuscht, was für sensible Gemüter durchaus mehr als hart sein kann.

Denn aus dem, was man gern macht, kann man sehr viel Energie ziehen. Das kann an sich sehr viel wert sein und viel Lebensfreude ohne Ende bedeuten, wenn man versteht, das an sich zu wertschätzen

Wenn Du davon nicht existieren mußt, kannst Du damit viel freier und ungezwungener umgehen, mußt keine Kompromisse eingehen, oder Dich finanziell verbiegen, im Wettlauf mit anderen, die möglicherweise dann auch um dieselbe Stelle kämpfen, weil wieder einmal Gelder zusammengestrichen wurden und einige gehen müssen und der Rest Abstriche hinnehmen muß
__________________
Die erste Million ist immer die schwerste. Die anderen kommen dann wie von selbst, wie man sieht
Zuzug umkehren!

Das ist die Aufgabe der Konzernkünstler:
Kapitalmacht in Herrschaft umzusetzen. Sie setzen die Maßstäbe von “gut” und “böse”, bestimmen, “was man trägt”, “was in ist”, beeinflussen das Fühlen, Denken und Urteilen der Menschen, sind eifrige Diener einer Oligarchie, an die sich sich verkaufen, um das Volk weiterhin zu “verarschen”

(O-Ton von “Mister Dax” Dirk Müller).
Aderyn ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.17, 22:20   #172
Leo Navis
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Leo Navis
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4.660
Leo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Aderyn Beitrag anzeigen
Lass Dir von mir das aus Erfahrung heraus sagen - das ist ein Weg, der kaum zum Ziel führt, falls das heißen soll, als Künstler davon leben zu wollen.
Das können die wenigsten Künstler wirklich.

Das ist auch schade um die Zeit und die Energie. Du wirst feststellen, es vergeht nur Zeit.
Wenn Du etwas machen willst, dann tu es. Tu es jetzt und so oft Du dafür Zeit findest. Tu es für Dich und um der Sache selbst willen, ohne dabei die große Karriere, den großen Sprung zu sehen, denn hier wirst Du sehr schnell enttäuscht, was für sensible Gemüter durchaus mehr als hart sein kann.

Denn aus dem, was man gern macht, kann man sehr viel Energie ziehen. Das kann an sich sehr viel wert sein und viel Lebensfreude ohne Ende bedeuten, wenn man versteht, das an sich zu wertschätzen

Wenn Du davon nicht existieren mußt, kannst Du damit viel freier und ungezwungener umgehen, mußt keine Kompromisse eingehen, oder Dich finanziell verbiegen, im Wettlauf mit anderen, die möglicherweise dann auch um dieselbe Stelle kämpfen, weil wieder einmal Gelder zusammengestrichen wurden und einige gehen müssen und der Rest Abstriche hinnehmen muß
Genau das mach ich
__________________
bitchin winter



LIBERTÉ!
Leo Navis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:26   #173
BARON_74
Cogito, ergo sum
 
Benutzerbild von BARON_74
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 5.307
BARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein ForengottBARON_74 ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Leo Navis Beitrag anzeigen
Is schon seltsam: Wenn ich nicht arbeite kann ich auch ohne Pillen leben. Sobald ich mich aber dem Stress des alltäglichen Lebens aussetze, brauch ich die Dinger, sonst dreh' ich durch.
Belastbarkeit ist ein Phänomen unserer Tage. Als Symptom einer psychischen Erkrankung ist es nur indirekt behandelbar.
BARON_74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:49   #174
Leo Navis
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Leo Navis
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 4.660
Leo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein ForengottLeo Navis ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von BARON_74 Beitrag anzeigen
Belastbarkeit ist ein Phänomen unserer Tage. Als Symptom einer psychischen Erkrankung ist es nur indirekt behandelbar.
Ich merke schon. Auf nichts freu' ich mich mehr als die Woche Pause, die ich mir verdient hab.
__________________
bitchin winter



LIBERTÉ!
Leo Navis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net