Politikarena.net

Zurück   Politikarena.net > Diskussionen > Gesellschaft – Familie - Kriminalität

Umfrageergebnis anzeigen: Todesstrafe -wieder- einführen ?? und Anwendung wie von mir im Thread beschrieben....
JA 4 19,05%
nein 17 80,95%
Teilnehmer: 21. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.17, 14:20   #1
Uncle Marc
Kraft Durch Freude
 
Benutzerbild von Uncle Marc
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: im Paradies des Kapitalismus
Beiträge: 210
Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.
Exclamation Todesstrafe einführen

Ja, ich bin für die Einführung der Todesstrafe bei Tötungsverbrechen, die aus niedrigen Beweggründen oder vorsätzlich oder in Zusammenhang einer Straftat -wie Raubmord- begangen worden sind:

--- Vorsätzlicher Mord

--- geplanter Mord

--- Sexualmord

--- Kindesmord

--- terroristische Anschläge

--- Mord durch Drogen
(Drogendealer, wenn dadurch Menschen gestorben sind)

keine Todesstrafe sollte verhängt werden, wenn die Tötung eines Menschen nicht absichtlich geschah, bei einem Unfall z.B.

Ich bin der Meinung, dass die Todesstrafe abschreckend wirkt, und selbst wenn sie keine Abschreckung haben sollte, so hat sie doch unwiderruflich eine absolut erstklassige preventive Schutzfunktion für die Gesellschaft, weil von dem Verbrecher dann keine weitere Straftat mehr verübt werden kann!

Ganz besonders wichtig finde ich aber in diesem Zusammenhang auch, dass die Schuld zu 100 % bewiesen werden soll, indem man z.B. das im 2.Weltkrieg von den Deutschen erfundene "Wahrheitsserum" zur Wahrheitsfindung einsetzt, bevor ein Todesurteil vollstreckt wird.

Bei einem Geständnis, bzw. nicht widerrufenen Geständnis (vor Gericht z.B.) entfällt jedoch der Einsatz des Wahrheitsserums, da es ja dann nicht mehr notwendig ist.

Das Wahrheitsserum sollte gem. den Persönlichkeitsrechten des Bürgers nur auf ausdrücklichen Wunsch des Bürgers eingesetzt werden, wenn z.B. ein tatsächlich unschuldig Verurteilter seine Unschuld dadurch beweisen möchte.

__________________
Ein berühmter Mann stellte mal zutreffenderweise fest:
“Die Aufnahmefähigkeit der großen Masse ist nur sehr beschränkt, das Verständnis klein, dafür jedoch die Vergesslichkeit groß.”
Das Zitat trifft auch heute noch auf die heutige Politik zu!
Uncle Marc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 14:25   #2
dscheipi
all u know is wrong
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 18.153
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

ich bin auch dafür, aber nur bei


- landes- und volksverrat

- veruntreuung von volkseigentum




die von dir aufgezählen - ab nach workuta, körbe flechten, sowas - nach dem aufbau von gewächshäusern könnten auch dort blühene landschaften entstehen usw.


du mit deinen vorschlägen oben versaust dir noch dein ganzes karma vollends...
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 14:40   #3
Uncle Marc
Kraft Durch Freude
 
Benutzerbild von Uncle Marc
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: im Paradies des Kapitalismus
Beiträge: 210
Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen


du mit deinen vorschlägen oben versaust dir noch dein ganzes karma vollends...
Warum?

Ich bin und bleibe der Meinung, dass kein Mensch
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

das Recht hat, das Leben eines anderen Menschen
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

vorsätzlich zu nehmen...

Mord ist ein Verbrechen, das niemand mehr gutmachen kann oder ungeschehen. Das ist etwas ENDGÜLTIGES!

Das ist kein Diebstahl bei Edeka, wo der Wert des Diebesgutes wieder ersetzt werden kann, bzw, eine Versicherung das bezahlt.

Zitat:
ich bin auch dafür, aber nur bei


- landes- und volksverrat

- veruntreuung von volkseigentum
siehst Du, das wären für mich wieder keine Verbrechen, die eine Todesstrafe rechtfertigen.

Dann müßte auch lt. Deinen Wertvorstellungen eine Frau Angela Merkel zum Tode verurteilt werden
für den Landes und Volksverrat, den sie begeht?

Und Volkseigentum gibt es nur in China, und dort werden dann auch für Veruntreuung Todesurteile vollstreckt....
Dann müßten wenigstens die Hälfte von 195 % der Politiker in Berlin zum Tode verurteilt werden...
__________________
Ein berühmter Mann stellte mal zutreffenderweise fest:
“Die Aufnahmefähigkeit der großen Masse ist nur sehr beschränkt, das Verständnis klein, dafür jedoch die Vergesslichkeit groß.”
Das Zitat trifft auch heute noch auf die heutige Politik zu!
Uncle Marc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 14:45   #4
DenkMal
Gesperrt
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: nazifreie Zone
Beiträge: 7.930
DenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein ForengottDenkMal ist ein Forengott
Standard

Zitat:
Zitat von Uncle Marc Beitrag anzeigen
Ja, ich bin für die Einführung der Todesstrafe bei Tötungsverbrechen, die aus niedrigen Beweggründen oder vorsätzlich oder in Zusammenhang einer Straftat -wie Raubmord- begangen worden sind:

--- Vorsätzlicher Mord

--- geplanter Mord

--- Sexualmord

--- Kindesmord

--- terroristische Anschläge

--- Mord durch Drogen
(Drogendealer, wenn dadurch Menschen gestorben sind)
Zu terroristischen Anschlägen gehören auch die Massenmorde und Bombenanschläge des NSU und die Terroranschläge von Neonazis auf bewohnte und unbewohnte Asylbewerberheime.
Todesstrafe also auch für diese Neonazi-Terroristen einschl. Zschäpe?

Zitat:
Zitat von Uncle Marc Beitrag anzeigen
Ich bin und bleibe der Meinung, dass kein Mensch -egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-
das Recht hat, das Leben eines anderen Menschen -egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion- vorsätzlich zu nehmen...
Also auch Todesstrafe für den Henker?

Geändert von DenkMal (10.12.17 um 19:29 Uhr)
DenkMal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 14:46   #5
dscheipi
all u know is wrong
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 18.153
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Uncle Marc Beitrag anzeigen
Warum?

Ich bin und bleibe der Meinung, dass kein Mensch
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

das Recht hat, das Leben eines anderen Menschen
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

vorsätzlich zu nehmen...

Mord ist ein Verbrechen, das niemand mehr gutmachen kann oder ungeschehen. Das ist etwas ENDGÜLTIGES!

Das ist kein Diebstahl bei Edeka, wo der Wert des Diebesgutes wieder ersetzt werden kann, bzw, eine Versicherung das bezahlt.





und hier ist dein eigenes argument gegen deine vorherigen, die ja sowieso nicht wasserdicht sind:


Zitat:
Ich bin und bleibe der Meinung, dass kein Mensch
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

das Recht hat, das Leben eines anderen Menschen
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

vorsätzlich zu nehmen...


__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 14:47   #6
dscheipi
all u know is wrong
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 18.153
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Uncle Marc Beitrag anzeigen
Warum?

Ich bin und bleibe der Meinung, dass kein Mensch
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

das Recht hat, das Leben eines anderen Menschen
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

vorsätzlich zu nehmen...

Mord ist ein Verbrechen, das niemand mehr gutmachen kann oder ungeschehen. Das ist etwas ENDGÜLTIGES!

Das ist kein Diebstahl bei Edeka, wo der Wert des Diebesgutes wieder ersetzt werden kann, bzw, eine Versicherung das bezahlt.



siehst Du, das wären für mich wieder keine Verbrechen, die eine Todesstrafe rechtfertigen.

Dann müßte auch lt. Deinen Wertvorstellungen eine Frau Angela Merkel zum Tode verurteilt werden
für den Landes und Volksverrat, den sie begeht?

Und Volkseigentum gibt es nur in China, und dort werden dann auch für Veruntreuung Todesurteile vollstreckt....
Dann müßten wenigstens die Hälfte von 195 % der Politiker in Berlin zum Tode verurteilt werden...



ich meinte nicht die statisten/marionetten.
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 14:51   #7
Uncle Marc
Kraft Durch Freude
 
Benutzerbild von Uncle Marc
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: im Paradies des Kapitalismus
Beiträge: 210
Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von DenkMal Beitrag anzeigen
Todesstrafe also auch für ....... Tschäpe?
Warum möchtest Du eine Künstlerin zum Tode verurteilen?

Zitat:
Also auch Todesstrafe für den Henker?
die wer denn ausführen soll, als wie der henker?
__________________
Ein berühmter Mann stellte mal zutreffenderweise fest:
“Die Aufnahmefähigkeit der großen Masse ist nur sehr beschränkt, das Verständnis klein, dafür jedoch die Vergesslichkeit groß.”
Das Zitat trifft auch heute noch auf die heutige Politik zu!
Uncle Marc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 14:54   #8
Uncle Marc
Kraft Durch Freude
 
Benutzerbild von Uncle Marc
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: im Paradies des Kapitalismus
Beiträge: 210
Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.
Standard

Zitat:
Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
und hier ist dein eigenes argument gegen deine vorherigen, die ja sowieso nicht wasserdicht sind:






Sorry, @dscheipi, aber ich bin der Meinung, dass Du nicht nicht so blöde bist zu erkennen, dass ich Todesstrafe nur für Verbrecher fordere, und auch nur solche Verbrecher, die einen vorsätzlichen Mord begangen haben!
__________________
Ein berühmter Mann stellte mal zutreffenderweise fest:
“Die Aufnahmefähigkeit der großen Masse ist nur sehr beschränkt, das Verständnis klein, dafür jedoch die Vergesslichkeit groß.”
Das Zitat trifft auch heute noch auf die heutige Politik zu!
Uncle Marc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 14:57   #9
dscheipi
all u know is wrong
 
Registriert seit: May 2010
Ort: bayern
Beiträge: 18.153
dscheipi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

wer vom schaufenster nicht in den laden kommt, hirnmäßig, kommt an keine zusammenhänge, sondern kratzt an der oberfläche, die eben nur das ist, was das wort besagt - oberfläche.



das war DEINE ansage, ohne einschränkungen getätigt, also auch für dich/die henker etc. gültig.


Zitat:
Ich bin und bleibe der Meinung, dass kein Mensch
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

das Recht hat, das Leben eines anderen Menschen
-egal welcher Herkunft oder welcher Rasse oder welcher Religion-

vorsätzlich zu nehmen...
__________________
lachende melancholiker zürnen nicht.


bin weder am bandenwesen noch am königsspiel interessiert, bitte von entspr. abstand nehmen

meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum. fehlinterpretationen gehen ausschl. zu lasten des lesers


Neolib ist scheisse, raus aus der EU
www.youtube.com/watch?v=RtypgSOZUIc


Durch Gottes Gnaden mit chron. vaginaler Überlegenheit ausgestattet


stille treppe: nathan, denkmal/umvolker


bitte keine freundschaftsanfragen
dscheipi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.17, 15:04   #10
Uncle Marc
Kraft Durch Freude
 
Benutzerbild von Uncle Marc
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: im Paradies des Kapitalismus
Beiträge: 210
Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.Uncle Marc ist herrausragend.
Standard

Ja und....??

Haben Verbrechen grundsätzlich etwas mit Herkunft, Rasse, und - oder Religion zu tun?

Es mag bestimmte Bürger bestimmter Herkunft und Rassen und Religion geben, die mehr Verbrechen verüben als andere, dass heißt aber noch lange nicht, dass alle dieser Herkunft, Rasse und - oder Religion Verbrecher sind...
__________________
Ein berühmter Mann stellte mal zutreffenderweise fest:
“Die Aufnahmefähigkeit der großen Masse ist nur sehr beschränkt, das Verständnis klein, dafür jedoch die Vergesslichkeit groß.”
Das Zitat trifft auch heute noch auf die heutige Politik zu!
Uncle Marc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by Politikarena.net